Myra Seife gefährliche Inhaltsstoffe pdf

Myra Seife gefährliche Inhaltsstoffe pdf

  • Hauptseite
  • /
  • Myra Seife gefährliche Inhaltsstoffe pdf

Myra Seife gefährliche Inhaltsstoffe pdf

Sicherheitsdatenblatt gemäß (EG) Nr. 1907/2006- Myra Seife gefährliche Inhaltsstoffe pdf ,Gefährliche Inhaltsstoffe CAS-Nr. Werttyp Wert Aufnahmeweg Expositio nsdauer Spezies Methode 2-Aminoethanol 141-43-5 LC50 1 - 5 mg/l inhalation 4 h Ratte Ätz-/Reizwirkung auf die Haut: Gefährliche Inhaltsstoffe CAS-Nr. Ergebnis Expositio nsdauer Spezies Methode 2-Aminoethanol 141-43-5 ätzend Kaninchen Dodecyldimethylaminoxi d 1643-20-5Seite: 1/6 Sicherheitsdatenblatt - Kreidezeit NaturfarbenSeite: 1/6 Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31 Druckdatum: 11.09.2017 Versionsnummer 3 überarbeitet am: 11.09.2017 45.1.6 * ABSCHNITT 1: Bezeichnung des Stoffs beziehungsweise des Gemischs und des Unternehmens



Seite: 1/7 Sicherheitsdatenblatt

· Namentlich aufgeführte gefährliche Stoffe - ANHANG I Keiner der Inhaltsstoffe ist enthalten. · Klassifizierung nach VbF: entfällt · 15.2 Stoffsicherheitsbeurteilung: Eine Stoffsicherheitsbeurteilung wurde nicht durchgeführt. ABSCHNITT 16: Sonstige Angaben Die Angaben stützen sich auf den heutigen Stand unserer Kenntnisse, sie stellen ...

Sicherheitsdatenblatt gemäß (EG) Nr. 1907/2006

Gefährliche Inhaltsstoffe CAS-Nr. Werttyp Wert Aufnahmeweg Expositio nsdauer Spezies Methode Cumolhydroperoxid 80-15-9 LD50 LC50 LD50 550 mg/kg 220 ppm 500 mg/kg oral inhalation dermal 4 h Ratte Ratte Ratte Methacrylsäure 79-41-4 LC50 7,1 mg/linhalation 4 h Ratte Ätz-/Reizwirkung auf die Haut: Gefährliche Inhaltsstoffe CAS-Nr. Ergebnis ...

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006

Gefährliche Inhaltsstoffe CAS-Nr. Ergebnis / Wert Testtyp Aufnahmew eg Spezies Methode 2-N-Butyl-1,2-benzisothiazolin-3-on 4299-07-4 NOAEL P 600 ppm NOAEL F1 1700 ppm 2-Generatione n-Studie oral, im Futter Ratte nicht spezifiziert Spezifische Zielorgan-Toxizität bei einmaliger Exposition: Keine Daten vorhanden.

gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31

Lithium-Seife · Gefährliche Inhaltsstoffe: CAS: 4259-15-8 EINECS: 224-235-5 2-Ethylhexyl-zinkdithiophosphat N; R 51/53 2,5-10% · Zusätzliche Hinweise: Der Wortlaut der angeführten Gefahrenhinweise ist dem Kapitel 16 zu entnehmen. 4 Erste-Hilfe-Maßnahmen · Nach Einatmen: Frischluftzufuhr, bei Beschwerden Arzt aufsuchen.

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006

Gefährliche Inhaltsstoffe CAS-Nr. Ergebnis Aufnahmeweg Abbaubarkeit Methode 2-(2H-Benzotriazol-2-yl)-4,6-ditertpentylphenol 25973-55-1 aerob 2 - 8 % OECD Guideline 301 B (Ready Biodegradability: CO2 Evolution Test) 12.3. Bioakkumulationspotenzial / 12.4. Mobilität im Boden Gefährliche Inhaltsstoffe CAS-Nr.

ORMCO

3.1 Gefährliche Inhaltsstoffe GEFÄHRLICHE INHALTSSTOFFE % GEFAHREN SYMBOLE R-SÄTZE CAS-Nr. EINECS-Nr. Glycidylmethacrylat 3-5 Xn; Xi 20/21/22-36/38-43 106-91-2 203-441-9 3.2 Andere ungefährliche Inhaltstoffe Inerte Füllkörper und Pigmente.

SICHERHEITSDATENBLATT

Gefährliche Inhaltsstoffe:Kohlenwasserstoffe, C9-C11, n-Alkane, Isoalkane, cyclische, <2% aromatische ... Es sind keine zusätzlichen Inhaltsstoffe vorhanden, die nach dem aktuellen Wissenstand des Lieferanten in den ... Haut gründlich mit Seife und Wasser reinigen oder zugelassenes Hautreinigungsmittel verwenden. Lösemittel

ORMCO

3.1 Gefährliche Inhaltsstoffe GEFÄHRLICHE INHALTSSTOFFE % GEFAHREN SYMBOLE R-SÄTZE CAS-Nr. EINECS-Nr. Glycidylmethacrylat 3-5 Xn; Xi 20/21/22-36/38-43 106-91-2 203-441-9 3.2 Andere ungefährliche Inhaltstoffe Inerte Füllkörper und Pigmente.

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006

Gefährliche Inhaltsstoffe CAS-Nr. Werttyp Wert Aufnahmeweg Expositio nsdauer Spezies Methode Isothiazolinongemisch 3:1 (CIT/MIT) 55965-84-9 LC50 0,171 mg/l Aerosol 4 h Ratte OECD Guideline 403 (Acute Inhalation Toxicity) Akute dermale Toxizität: Gefährliche Inhaltsstoffe CAS-Nr. Werttyp Wert Aufnahmeweg Expositio nsdauer

Seite: 1/10 Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG ...

Seite: 1/10 Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31 Druckdatum: 23.08.2017 überarbeitet am: 23.08.2017Versionsnummer 3 44.3.11 ABSCHNITT 1: Bezeichnung des Stoffs beziehungsweise des Gemischs und des

1. Stoff-/ Zubereitungs- und Firmeninformationen

Gefährliche Inhaltsstoffe : Bezeichnung Nummer(n) Konzentration Symbol(e) Piktogramm(e) R-Sätze Gefahrenhinweise Adipinsäure-di-(8-methyl-tric ... P302 + P352 : BEI KONTAKT MIT DER HAUT: Mit viel Wasser und Seife waschen. Fußnoten, siehe Abschnitt 16. Kennzeichnung gemäss Richtlinie 67/548/EWG oder Richtlinie 1999/45/EG 2.

SICHERHEITSDATENBLATT

Gefährliche Inhaltsstoffe:Kohlenwasserstoffe, C9-C11, n-Alkane, Isoalkane, cyclische, <2% aromatische ... Es sind keine zusätzlichen Inhaltsstoffe vorhanden, die nach dem aktuellen Wissenstand des Lieferanten in den ... Haut gründlich mit Seife und Wasser reinigen oder zugelassenes Hautreinigungsmittel verwenden. Lösemittel

SICHERHEITSDATENBLATT Mr Muscle Drano Power-Gel Rohrfrei

< 5% Bleichmittel auf Chlorbasis, Seife, amphotere Tenside, 2.3 Sonstige Gefahren: Keine identifiziert. ABSCHNITT 3: ZUSAMMENSETZUNG/ANGABEN ZU BESTANDTEILEN 3.2 Gemische Gefährliche Inhaltsstoffe Chemische Bezeichnung CAS-Nr./EC No Reg. No Eingestuft gemäß EU Verordnung 1272/2008/EG (CLP) Gewichtspro zent Natriumhypochlorit 7681-52-9

Sicherheitsdatenblatt gemäß (EG) Nr. 1907/2006

Gefährliche Inhaltsstoffe CAS-Nr. Ergebnis Studientyp / Verabreichungsro ute Metabolische Aktivierung/ Expositionszeit Spezies Methode Reaktionsprodukt: Bisphenol-A-Epichlorhydrinharze mit durchschnittlichem Molekulargewicht <= 700 25068-38-6 positiv bacterial reverse mutation assay (e.g Ames test) mit und ohne 1,4-Bis(2,3-epoxypropoxy)butan

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 ...

Gefährliche Inhaltsstoffe Einstufung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP] EG-Nr. CAS-Nr. INDEX-Nr. REACH-Nr. Chemische Bezeichnung Einstufung: Gew-% Bemerkung 69227-22-1 Fettalkoholethoxylat Acute Tox. 4 H302 / Eye Dam. 1 H318 1 - 2,5 269-144-1 68188-18-1 01-2119517577-32 Sekundäre Alkansulfonate Eye Irrit. 2 H319 / Skin Irrit. 2 H315 ...

Sicherheitsdatenblatt gemäß (EG) Nr. 1907/2006

Gefährliche Inhaltsstoffe CAS-Nr. Werttyp Wert Aufnahmeweg Expositio nsdauer Spezies Methode 2-Aminoethanol 141-43-5 LC50 1 - 5 mg/l inhalation 4 h Ratte Ätz-/Reizwirkung auf die Haut: Gefährliche Inhaltsstoffe CAS-Nr. Ergebnis Expositio nsdauer Spezies Methode 2-Aminoethanol 141-43-5 ätzend Kaninchen Dodecyldimethylaminoxi d 1643-20-5

SBM LIFE SCIENCE SICHERHEITSDATENBLATT

1/18 SBM LIFE SCIENCE SICHERHEITSDATENBLATT gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006, geändert durch Verordnung (EU) 830/2015 BRUMOLIN ULTRA RATTENKÖDER ROD00002 Erstellungsdatum: 16.02.2018 Überarbeitet am: Version: 1 / Deutschland

Seite: 1/9 Sicherheitsdatenblatt

Seite: 1/9 Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31 Druckdatum: 15.03.2019 überarbeitet am: 15.03.2019Versionsnummer 28 48.1.32 ABSCHNITT 1: Bezeichnung des Stoffs beziehungsweise des Gemischs und

SICHERHEITSDATENBLATT CompCore™ AF Twist; Basis

Gefährliche Inhaltsstoffe . CAS-Nr. Mögliche Gefahren und Risikosätze . Triethylenglykoldimethacrylat 109-16-0 Reizend, R36/37/38, R43 ... viel Wasser und Seife abwaschen. 24/25. Kontakt mit der Haut und den Augen vermeiden. 37/39. Geeignete Schutzhandschuhe und Augen-/Gesichtsschutz tragen.

Seite: 1/6 Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG ...

Seite: 1/6 26.02.2015 überarbeitet am: 26.02.2015 Versionsnummer 8 Sicherheitsdatenblatt gemäß 1907/2006/EG, Artikel 31 40.0 * ABSCHNITT 1: Bezeichnung des Stoffs bzw. des Gemischs und des Unternehmens · 1.1 Produktidentifikator · Handelsname: Wepos Holz Seife · 1.2 Relevante identifizierte Verwendungen des Stoffs oder Gemischs und Verwendungen, von denen abgeraten wird

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006

Gefährliche Inhaltsstoffe CAS-Nr. LogKow Biokonzentrations faktor (BCF) Expositions dauer Spezies Temperatur Methode Isothiazolinongemisch 3:1 55965-84-9 -0,71 - 0,75 20 °C OECD Guideline 117 (Partition Coefficient (n-octanol / water), HPLC Method) 12.5. Ergebnisse der PBT- und vPvB-Beurteilung Gefährliche Inhaltsstoffe CAS-Nr. PBT/vPvB

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006

Gefährliche Inhaltsstoffe CAS-Nr. EG-Nummer REACH-Reg. No. Gehalt Einstufung Zement, Portland-, Chemikalien 65997-15-1 266-043-4 20- 40 % Skin Irrit. 2 H315 Skin Sens. 1 H317 Eye Dam. 1 H318 STOT SE 3 H335 Kaminstaub, Portlandzement 68475-76-3 270-659-9 01-2119486767-17 1- < 5 % Skin Irrit. 2 H315 Skin Sens. 1 H317 Eye Dam. 1 H318 STOT SE 3

ABSCHNITT 1: Bezeichnung des Stoffs beziehungsweise des ...

Gefährliche Inhaltsstoffe 1,4-Butandioldimethacrylat Wert Quelle Aufgrund der verfügbaren Daten sind die Einstu-fungskriterien nicht erfüllt. Firmendaten Leerzeile LC50 Inhalation 1h für Dämpfe [mg/l] Gefährliche Inhaltsstoffe 1,4-Butandioldimethacrylat Wert Quelle Aufgrund der verfügbaren Daten sind die Einstu-fungskriterien nicht erfüllt.

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006

Gefährliche Inhaltsstoffe CAS-Nr. Ergebnis Aufnahmeweg Abbaubarkeit Methode 2-(2H-Benzotriazol-2-yl)-4,6-ditertpentylphenol 25973-55-1 aerob 2 - 8 % OECD Guideline 301 B (Ready Biodegradability: CO2 Evolution Test) 12.3. Bioakkumulationspotenzial / 12.4. Mobilität im Boden Gefährliche Inhaltsstoffe CAS-Nr.